Emap.FM - Internet Radio for World Wide Ethno Music and Reports
Blues Voice 2005/08/09


No.8, Tue 9th August 2005, 1 hour in german
Moderation & Gestaltung: Chris Korvas, Technik: Stephan Rausch

In dieser Sendung beweisen die Österreichischen Bluesmusiker ihre Nächstenliebe.
Am 26. Dezember 2004 wurden Küsten und Strände in Südostasien ohne Vorwarnung von verheerenden Flutwellen überspült.
Tausende Menschen kamen in diesen Tagen in Sri Lanka, Indonesien, Indien und anderen umliegenden Staaten auf Inseln und an den Festlandküsten ums Leben.
Konrad "Bones" Windisch, die Rigor Mortis Group, Bootle Up & Go, die Hannes Bartolot Group, Cinema Paradiso Stage Band, Reverend Frank TT, Fall in Blues, Natascha Flamisch und viele helfende Hände stellten sich in den Dienst der guten Sache und luden in den Wiener Reigen um Spenden für die Betroffenen zu sammeln.
Acht Monate nach dieser Naturkatastrophe ist ein Anfang gemacht, doch in unserer Schnelllebigen Zeit wo uns Täglich neue Katastrophen erschüttern ist die Flutwelle in Südostasien bei den meisten von uns in Vergessenheit geraten.
Die Arbeit der Caritas Österreich im Tsunami Gebiet wird jedoch noch mindestens bis 2007 andauern, daran wollen wir mit dieser Sendung erinnern.

Spendenkonto der Caritas: PSK 7.700 004, BLZ 60 000 Kennwort: Seebeben Südasien

Blues Voice that sounds well listen

Eine Korvas New Media Produktion

Links:
http://www.caritas.at/